Training

Hier sind alle Informationen die für das Training bei uns wichtig sind

Info !

Gastfahrer nur nach Anmeldung !!!

flat-2126884_1280

Hier gibt es

Haftverzicht und ein paar Verhaltensregeln zum Download.

  • Training für Gastfahrer nur nach vorheriger Anmeldung (maximal 7 Tage im Voraus) unter training@msc-aufenau.de. Vorzugsweise bitte über das Formular anmelden.
  • Bei Anmeldung unbedingt den Namen, Vorname , Wohnort und Rennstrecke oder Kinderstrecke angeben.
  • Wer keine Bestätigung bekommt kann NICHT fahren. Anmeldeschluss ist immer Freitags 14.00 Uhr
  • Immer mitzubringen ist ein ausgefüllter und unterschriebener Haftungsausschluss und beachtet unsere Verhaltenshinweise.
  • Auf dem gesamten Gelände besteht Mattenpflicht !!!

Info zur Streckenöffnung immer aktuell auf der Homepage.

Training findet nur bei entsprechender Witterung statt.

Trainings Zeiten

Samstag 15.00 - 18.00 Uhr

Trainings Preise

Kinderstrecke

0
  • Anfänger

große Strecke

15
  • Jugend bis 16 Jahre

große Strecke

20
  • Erwachsene
motocrossstrecke_aufenau_2

Das Motorsportgelände des MSC Aufenau liegt im Naturpark Spessart. Zur Vermeidung von Umweltschäden beim Tanken, Kette einsprühen und Reparaturarbeiten ist die Verwendung einer Benzin und ölfesten Matte nach den allgemeinen Umweltschutzbestimmungen erforderlich Leider wurden diese Arbeiten in der Vergangenheit oft ohne Beachtung dieser sicher sinnvollen Forderung durchgeführt.

Die Verwendung von Schutzmatten beim Training ist deshalb grundsätzlich vorgeschrieben. Die Fahrzeuge sind immer auf den Matten abzustellen. Für Solomotorräder sind Matten, mindestens 1,00 m × 2,00 m, Quad oder Seitenwagen 2,00 m × 2,00 m vorgeschrieben. Soweit nicht bereits vorhanden, können Unterlegmatten vor Ort bei der Trainingsanmeldung preisgünstig erworben werden.

Bei trockener Witterung kann zur Vermeidung von starker Staubentwicklung durch die Trainingsaufsicht eine Streckenbewässerung erfolgen.

Aus Sicherheitsgründen sind Fahrer mit ATV im Trainingsbetrieb nur mit kompletter Motocross Schutzbekleidung und entsprechenden fahrerischen Fähigkeiten zugelassen. Rückspiegel und Gepäcksysteme müssen demontiert sein.

Translate »